Aktuelles

Aktuelles

DANKE an alle Besucher..... damit beginne ich heute meine Ansprache an Sie. Tausende User waren auf Fasnetskunst-Schramberg.de

Leider wurde diese Seite im Dezember 2020 fast geschlossen. Steigende Preise mit dem Anbieter und Zeitmangel im IT Bereich führten zu dieser Entscheidung.

Mit Jochen Buhr (DVAG) habe ich einen starken Partner gefunden, der diese Seite als Sponsor u.a. mit seinem Wissen im IT Bereich unterstützt.


Danke an ihn und an Sie als User.

Jetzt geht es weiter für alle !


10.12.2020

Andreas Helm


Maler in der Corona Pandemie

Fritz Erlach , Stuttgart/Schramberg

Fritz Erlach gewährt uns in dieser schweren Zeit einen Einblick in seine Werkstatt.

Aktuell arbeitet er an einem Hansel, bei dem er sich nach eigenen Aussagen etwas mehr Zeit lassen kann.

Die Fasnet in Schramberg wurde offiziell abgesagt und so arbeitet Fritz Erlach ganz ohne Zeitdruck, was er als positives Fazit und mit einem Lachen betont.

Natürlich wünscht auch er sich ein Ende der Pandemie, damit die Fasnet 2022 wieder wie gewohnt verläuft.




Konzert der Stadtmusik Schramberg 1830 e.V.


Am 15.02.2020 fand im Schramberger "Bärensaal" das Fasnetskonzert der Stadtmusik Schramberg statt. Unzählige Narrenmärsche der Region wurden in Bestform den Besuchern näher gebracht.

Als besonderes Highlight kam die Narrozunft Villingen mit einer kleinen Abordnung nach Schramberg. Es vergingen fast 100 Jahre, bis ein Villinger Narro wieder Schramberger Boden betrat.


Bilder rechtlich geschützt.

Bild: Rainer Langenbacher, 48GradNord PhotoGraphics


Villinger Narro in Schramberg

VSAN Narrentreffen in Bad Cannstatt

Am 19.01.2020 besuchte die Narrenzunft Schramberg 1911 e.V. das VSAN Narrentreffen in Bad Cannstatt.

Hier die Bilder "Gesichter und Impressionen" des Narrentreffen.


Alle Bilder rechtlich geschützt.


Sie benötigen keinen Facebook Account um die Bilder zu betrachten !


https://www.facebook.com/FasnetskunstSchramberg/



Der Schramberger Narro im virtuellen Museum

Schramberger Narro bei den Larvenfreunde



Am 11.05.2019 wurde eine Narrolarve für das virtuelle Maskenmuseum der Alemannischen Larvenfreunde e.V. fotografiert. Das virtuelle Maskenmuseum umfasst rund 1000 Masken der nationalen und internationalen Fasnet. Schramberg ist aktuell leider nur mit 2 Larven vertreten, was sich in Zukunft durch eine engere Zusammenarbeit und meiner Mitgliedschaft im Verein der Larvenfreunde ändern wird.


Vielen Dank an den Fotografen und Vereinskollegen Andreas "Andy" Reutter (Weingarten).




Link zum Verein und Maskenmuseum

Schwarzwälder Bote vom 02.03.2019

Schwarzwälder Bote vom 02.03.2019 Andreas Helm